Logo der Berufsbildenden Schulen

Glossar

  • Schulen: Hier können Sie nach berufsbildenden Schulen suchen und Informationen zu den einzelnen Schultypen erfahren.
  • Bildungsstandards: Alle Informationen rund um Bildungsstandards in der Berufsbildung.
  • QIBB: Diese Seite der QualitätsInitiative BerufsBildung beschreibt das Qualitätsmanagementsystem des berufsbildenden Schulwesens.
Wählen Sie eine Rubrik

In der allgemein bildenden höheren Schule wird eine umfassende und vertiefende Allgemeinbildung vermittelt. Die AHS-Unterstufe dauert von der 5. bis zur 8. Schulstufe, die AHS-Oberstufe von der 9. bis zur 12. Schulstufe; sie schließt mit einer Reifeprüfung ab (Universitäts- und Fachhochschulberechtigung). Ab der 7. Schulstufe gibt es drei Ausbildungsrichtungen (Gymnasium, Realgymnasium, Wirtschaftskundliches Realgymnasium). Nach der AHS-Unterstufe kann man in eine berufsbildende mittlere Schule oder berufsbildende höhere Schule (siehe Aufnahmebedingungen für BMS und BHS), nach erfolgreichem Abschluss der AHS-Oberstufe in ein Kolleg wechseln.